Spiegel-Einbauschrank im Bad

26.01.2013 20:06 von Christian Düll (Kommentare: 10)

Die Schreinerei Eisen hat nun auch den zweiten Teil unserer Badmöbel gebaut. Diesmal auf dem Plan: Ein Spiegelschrank für die Nische oberhalb des Waschbeckens. Damit der Einbauschrank auch optisch gut zum darunterliegenden Waschtisch-Unterschrank passt, haben wir uns wieder für eine massive Konstruktion in Kirschholz entschieden.

Umsetzung, Timing und Qualität war wie immer perfekt!

Vielen Dank an Irene, Jochen, Theo für die klasse Arbeit und an Torsten für den perfekten Support beim Einbau.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Armin | 30.01.2013

Gefällt mir sehr gut! Die Griffleiste unter dem Platten-überstand ist super

Kommentar von Susanne | 26.05.2015

Hallo, euer Einbauschrank gefällt mir sehr gut.

Wurde dieser bei der Planungsphase schon berücksichtig oder nachträglich in die Wand eingebaut?

Kommentar von Maria Fuchs | 19.09.2016

Hallo Ihr, möchte auch so einen tollen Schrank . Was hat er denn für Maße und wie ist der Preis mit MwSt. ohne Einbau ? Würde mich um eine baldige Nachricht freuen da wie gerade am einziehen sind und uns der Spiegel noch fehlt.
Lg Mari

Kommentar von Anja | 11.02.2017

Hallo! Euren Waschtisch und den Spiegel finden wir super und lassen uns bestimmt davon inspirieren!
Kurze Frage zum Waschbecken bzw. der Armatur. Wir haben uns auch für Duravit Vero entschieden. Hohe Armaturen passen optisch einfach sehr gut dazu, ich befürchte jedoch, dass damit alles leicht vollspritzt (wir haben zwei Kinder....). Wie sind eure Erfahrungen? Würde mich über eine Rückinfo freuen.
Viele Grüße
Anja

Kommentar von Chris | 11.02.2017

Hallo Anja! Schön, dass euch unsere Waschtischkombi gefällt. Der höhere Auslauf spritzt sicherlich etwas mehr, als ein deutlich niedriger, allerdings ist uns das bislang noch nie negativ aufgefallen. Wir haben auch zwei Kinder im Haus und ich würde es jederzeit wieder so machen, schon allein weil es schlichtweg besser aussieht :)

Ein hoher Auslauf hat auch den Vorteil, dass man sich mal fix die Haare dort waschen kann. Bei einem niedrigen Modell dürfte das schwierig werden.

Herzliche Grüße
Chris

Kommentar von Julia | 08.05.2017

Hallo,
ich habe mich eben in euer Aufsatzwaschbecken verliebt :-)
Wie breit ist es? Seid ihr noch zufrieden damit?
Viele Grüße, Julia

Kommentar von Chris | 09.05.2017

Hi Julia,
wir sind soweit noch sehr zufrieden mit dem Waschtisch. Breite ist übrigens 80cm.

Viele Grüße
Chris

Kommentar von Bianca Kruse | 19.05.2017

Hallo, mich würde interessieren wieviel der Spiegelschrank in den Maßen 60×80 kosten würde. Mfg kruse

Kommentar von Chris | 19.05.2017

Hallo Bianca,

vielen Dank für Deine Nachricht. Der Spiegelschrank ist wie beschrieben, eine Sonderanfertigung und wurde durch die Schreinerei Eisen gebaut.

Preisanfragen bitte direkt an Jochen oder Irene Eisen stellen:

Schreinerei Eisen
Waagstr. 4 / OT Eschenbach
91459 Markt Erlbach
Telefon: 0 91 06 / 65 86
E-Mail: info@schreinerei-eisen.de
http://www.schreinerei-eisen.de

Besten Dank und herzliche Grüße
Chris

Kommentar von Steffen Heede | 05.11.2017

Hallo,
Ich habe Ihren Einbauspiegelschrank mit Waschtischunterbau aus Kirschholz in Pinterest gesehen. Würden Sie auch in die Schweiz liefern. Bitte um Kontaktaufnahme.